Jean François Antoine Bovy war ein Genfer Medailleur. Er schuf die erste Serie der Schweizer Franken und schnitt die Stempel zur Serie der Münzen mit der stehenden Helvetia, wie sie heute noch kursieren. Wie der Schweizer Franken entstanden ist, wie er aussieht und warum er so aussieht, dies dokumentierte die Ausstellung «Antoine Bovy und der Schweizer Franken».

ANTOINE BOVY UND DIE ENTSTEHUNG DES SCHWEIZER FRANKENS

1/2 Franken von 1850
1 Franken von 1850
1 Franken 1983, stehende Helvetia
1 Franken 1874, stehende Helvetia
Münzsatz Schweizer Franken von 1850
  • Facebook - Black Circle
  • LinkedIn - Black Circle
  • Google+ - Black Circle

© 2017 Rapp Auktionen| Toggenburgerstrasse 139 | 9500 Wil | Tel. 0041 71 923 77 44 | info@rapp-auktionen.ch | www.rapp-auktionen.ch

©  Alle Bildrechte liegen bei der Firma Chaponnière & Firmenich SA oder beim Auktionshaus Rapp.